Comer See.

Während Ihres Aufenthaltes im Hotel sollten Sie keinesfalls darauf verzichten, sich das Erlebnis des Comer Sees zu gönnen. Das Hotel befindet sich für Ausflüge rund um den See in einer idealen Lage.

Mit seinen 146 km2 ist er nach dem Gardasee und dem Lago Maggiore der drittgrößte See Italiens. An seinen Ufern liegen verschieden Ortschaften mit einem unwiderstehlichen Charme: Cernobbio, Brienno und Laglio, das Dorf, in dem der Schauspieler George Clooney ein Haus besitzt. Die einzige Insel des Sees heißt Comacina. Im Norden der Insel ragt der Lavedo-Hügelrücken hervor, auf dem die prächtige Villa Balbianello steht, Kulturerbe des FAI. Hier wurden einige Szenen aus den Filmen „Kleine alte Welt“ und zuletzt „Star Wars“ und „James Bond - Casino Royale“ gedreht. Dann folgen Tremezzo, Cadenabbia und Griante. Es gibt auf dem See einen Liniensschiffahrtsdienst. Längere Kreuzfahrten starten in Como, Abfahrt am Morgen und Rückkehr am Abend.

Das Just Hotel ist nur 15 Minuten vom Comer See entfernt!


Der Comer See ist ein idealer Ort für einen erholsamen Urlaub, kulturelle oder sportliche Aktivitäten und eignet für alle Altersklassen und für jede Jahreszeit.

Das Gebiet um den See besitzt eine äußerst abwechslungsreiche Natur und überrascht mit Ausblicken von außergewöhnlicher Schönheit. Entdecken Sie die Herrlichkeiten des Sees... und vieles mehr!

Mondo Turistico ist der Kulturverein der Provinz Como, der sich zum Ziel gesetzt hat, der Kunst, der Geschichte und den Traditionen der Region zu neuer Wertschätzung zu verhelfen und die Schönheit der hiesigen Natur zu hüten.

Geführte Besichtigungen, Trekking, Vorträge und Vorführungen Einzel- und Gruppentourismus, Reisebüros, Schulen, Bibliotheken, Kulturvereine, Cral und öffentliche Einrichtungen.

Email mondoturistico.it